Auf Dez. 2022 verschoben! Benefizveranstaltung: Thomas Eberhard liest Hanns Dieter Hüsch

“Mein Herz schlägt ungemein”  Thomas Eberhard, SWR4 Radiomoderator liest Texte des Kabarettisten Hanns Dieter Hüsch. Erstaunlich Adventlich-Weihnachtliches aus der Feder des „schwarzen Schafs vom Niederrhein“. So bezeichnete sich der preisgekrönte Schriftsteller, Autor und Schauspieler selbst. Seine Texte werden auch fast 16 Jahre nach seinem Tod, in unzähligen Kirchen rezitiert. Als „(un)verbesserlicher Humanist und gläubigen Christen” wird er in den tiefgründigen, biografischen Texten, sowie auch in den humorvollen und fast satirischen Stücken erkennbar.  Details aus dem Wirken Hanns Dieter Hüschs und musikalische Intermezzi runden den Abend ab. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Einlaß ist um 19:00 Uhr in der Kirche.